Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/44/d312627594/htdocs/riojatrek3/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5752

La Rioja

Haben Sie schon beschlossen, der Region La Rioja einen Besuch abzustatten? Brauchen Sie noch zusätzliche Informationen? Auf der folgenden Seite erhalten Sie einen tieferen Einblick in Ihr nächstes Urlaubsziel.

 

Lage und Geografie

Mit wenig mehr als einer Fläche von 5000 km2 ist La Rioja die kleinste der Autonomen Regionen Spaniens. Der Fluss Ebro bildet die natürliche Grenze zu den Nachbarregionen Álava und Navarra im Norden, und im Süden erheben sich die Berggebiete Sierra de la Demanda und Sierra de Cebollera, deren höchste Gipfel die 2000-Meter-Grenze übersteigen.

Mapa físico de La Rioja y cabeceras de comarca
Diesen und anderen Bergspitzen im Süden der Region entspringen sieben Flüsse, die alle in den Ebro münden und auf ihrem Weg sieben Täler von unglaublicher landschaftlicher Schönheit bilden. Der westlichste Fluss ist der Río Oja, der unserer Region seinen Namen verleiht.

Landkarten

Obwohl heute bereits jedermann mit GPS-Koordinaten umgehen kann, ist es dennoch sehr nützlich, eine Landkarte zur Hand zu haben. Hier finden Sie einige praktische Karten im PDF-Format:

Sollten Sie andere spezifische Karten oder Pläne benötigen, besuchen Sie das Geografische Informationssystem der Regierung von La Rioja.

Sehenswürdigkeiten

Die Region La Rioja bietet unzählige sehenswerte Orte. Was jedoch ein jeder Besucher unserer Region auf keinen Fall verpassen darf, soll im Folgenden kurz zusammengefasst werden:

Guía en una bodega de Rioja

Weitere Tipps und Empfehlungen finden Sie auch auf unserem Blog.

Verkehrsmittel

  • Flughafen von Agoncillo: 16 km von Logroño entfernt. Normalerweise nur ein täglicher Flug nach Madrid und zurück.
  • Bahn: Eine Bahnlinie durchquert die Region La Rioja von Osten nach Westen dem Fluss Ebro entlang.
  • Autobusse innerhalb der Region La Rioja
    • Metropolitano7 Buslinien, die Logroño mit den umliegenden Ortschaften verbinden.
    • Interurbano14 Buslinien, mit denen mehr als 150 Ortschaften der Region La Rioja erreicht werden können.
    • Rural5 Buslinien, welche mehr als 50 kleine Dörfer mit den entsprechenden Bezirkshauptorten verbinden.

Zusätzliche Informationen

Auf der offiziellen Webseite des regionalen Fremdenverkehrsamtes La Rioja Turismo finden Sie umfassende touristische Informationen über die Region La Rioja.